Mecklenburg Vorpommern und seine Ostseeperlen

Ostsee Ferienhäuser auf dem vorpommerschen Festland

Greifswald und Stralsund sind neben Lubmin und Anklam nur einige Lieblingsorte an der vorpommerschen Ostsee. Ückermünde befindet sich, wie der Name schon sagt, an der Flussmündung der Uecker und am Stettiner Haff. In dieser Bucht liegt auch die Insel Usedom. Das ehemalige Schloss von Ückermünde beherbergt heute das Haffmuseum, in dem man unter anderem Ritterrüstungen bestaunt. Vom Hafen aus kann man einen Schiffsausflug starten. Direkt an der Mündung ist ein hübsches Haffbad mit Sandstrand gelegen, welches gerne besucht wird. Der Tierpark der Stadt ist Anziehungspunkt für Gäste aus der Umgebung und der Ferne. Zwischen Affen, Papageien und Lamas, leben auch Löwen und Kängurus.

Greifswald, eine bedeutende Hansestadt, ist zwischen Usedom und Stralsund zu finden. Ruinen des Klosters Hilda, auf welches die Gründung Greifswalds zurückgeht, sind noch im Stadtteil Eldena zu finden. Ein netter, maritimer Museumshafen liegt am Altstadtrand. Wer eine Ostsee Ferienwohnung nahe bei Greifswald bewohnt, sollte sich auch das Pommersche Landesmuseum nicht entgehen lassen. Einige Exponate dürfen gerne näher begutachtet werden und sind so für die ganze Familie interessant. Nahe bei Greifswald lockt das Seebad Lubmin mit Kurpark und Strandpromenade. Da das Wasser am Strand seicht abfällt, lieben es besonders Kinder, darin zu planschen. An der Ostseeküste in Lubmin befindet sich eine relativ junge Seebrücke, die auch als Schiffsanlegeplatz dient.

Auf dem Weg zu Fliegerstadt der Ostsee

In Stralsund ist das Deutsche Meeresmuseum ein wichtiger Punkt auf der Sightseeingliste. Kurz nach dem Eingang verblüfft gleich ein Finnwalskelett von atemberaubender 15 m Länge. Neben Lederschildkröte und Riesenkalmar gibt es noch viele weitere spektakuläre Ausstellungsstücke zu sehen. Durch seine restaurierte Innenstadt hat sich Stralsund einen Punkt auf der „Europäischen Route der Backsteingotik“ erobert. Die Hansestadt fügt sich idyllisch in eine Meerenge ein. Im Hafen liegt ein berühmtes Segelschiff for Anker, die „Gorch Fock I“. Wasserspaß, auch bei schlechtem Wetter findet sich im „Hanse Dom“. Von Anklam aus gelangt man leicht auf die Insel Usedom, denn zwei Brücken befinden sich in der Nähe, der leider vom Krieg schwer getroffenen Stadt. Otto Lilienthal, Vorreiter der Fliegerei, ist berühmter Sohn der Stadt Anklam, weshalb man ihm ein Museum gewidmet hat. Im Museum geht es natürlich um den Menschen und das Fliegen. Neben entscheidenden Aufzeichnungen verfügt das Museum über anschauliche Modelle, die den Flugapparaten Lilienthals nachempfunden sind. In dieser Gegend liegt auch die Stadt Wolgast mit einer Vielzahl an Pensionen. In der „Kaffeemühle“, dem ältesten Bauwerk der Stadt, hat das Stadtmuseum eine Heimat gefunden. Direkt daneben steht das historische Rathaus. Sehr spannend ist die Klappbrücke, die Verbindung zu Usedom. Im Hafen liegt ein weiteres Unikum – die Dampffähre „Stralsund“.

Ferien auf Usedom

Usedom wurde vorab schon erwähnt, deshalb soll die Insel nun näher beschrieben werden. Ostsee Ferienwohnungen auf Usedom fügen sich ein in Heidelandschaft und Wälder mit erquickenden Binnenseen. Heringsdorf zählt zu den Kaiserbädern. Schön frühzeitig entwickelte sich Heringsdorf zum Seebad und avancierte bedingt durch die günstigen Verkehrsverbindungen zusammen mit weiteren Badeorten der Insel bald zur „Badewanne Berlins“ mit fantastischen Stränden und Freizeitangeboten. Von Ahlbeck bis nach Peenemünde zieht sich ein weißer Sandstrand an der Ostsee entlang. Die Insel verfügt über eine ganze Reihe von Seebrücken. Die Älteste steht in Ahlbeck und wurde schon als Kulisse für Dreharbeiten genutzt. Fußgänger oder Radfahrer können übrigens in Ahlbeck die Grenze überschreiten und die polnische Ostsee besuchen. In Heringsdorf ist man stolz auf die Länge der Seebrücke. Sie ist die längste Brücke dieser Art Kontinentaleuropas. Der Brückenkopf ist ein Unterhaltungszentrum. Kino, Friseur teilen sich mit Restaurant, Muschelmuseum und Wachsfigurenkabinett den Platz. Die Attraktion der Zinnowitzer Seebrücke ist eine Tauchgondel. Bei vielen Ostsee Ferienhäusern auf Usedom hat man die See quasi vor der Haustür liegen. Die Wasserqualität der Ostsee ist hier sehr gut. Ein nettes Urlaubserlebnis ist eine Schifffahrt um Usedom herum. So lernt man die anmutige Insel von der Wasserseite her kennen.

Ostsee Reiseziele Ostsee-Balticum
Insel Rügen
Badespaß
Mecklenburg
Stralsund
Usedom
Vorpommern
Prerow
Graal Müritz
Schleswig Holstein
Timmendorfer Strand
Fehmarn
Dänemark
Impressum / Haftung